AKTUELLES

Freitag 21.12.2018 ab 15.00 Uhr
bis 01.01.2019 ist unser
Geschäft geschlossen.
Ausnahme: Donnerstag 27.12.18 ist von 14.00-18.00 Uhr (keine Augenmessungen, keine Werkstattarbeit) für Sie geöffnet.
Dringende Anliegen
mailen Sie uns bitte.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

BEATE GÖPEL

Mitglied im wissenschaftlichen
Beirat der IVBS
(Internationale Vereinigung
für binokulares Sehen)

Wir wünschen unseren Klienten/Kunden und Kooperationspartnern eine besinnliche, friedliche Weihnachtszeit.                                            Lichtempfindlich?     Nachtblind?     Prävention vor Makula-Degeneration?     MAKULA-PIGMENT-MESSUNG bei uns!

Sehanalyse und individuelles Sehtraining

FUNKTIONALOPTOMETRIE
Wege zur Verbesserung des Sehens

Sehen ist nicht angeboren, sondern wird in den ersten Lebensjahren schrittweise erlernt. Bei diesem Prozess können vielfältige Probleme oder Störungen auftreten.
Medizinisch gesunde Augen mit guter Sehschärfe sind nicht immer ausreichend für störungsfreies Sehen.

Die Funktionaloptometristin Sabine Rosenbaum führt eine Analyse durch und erstellt ein individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes optometrisches Viualtraining. Dies hat das Ziel Defizite und Lücken in der visuellen Verarbeitung zu beheben und damit den Sehkomfort zu verbessern. So kann Leistungsfähigkeit und Konzentration gesteigert werden.

Visuellen Wahrnehmung besteht aus:
Augenbewegung, Vergenz, Akkommodation.
Diese Teilbereiche sollten optimal aufeinander abgestimmt sein.

Wenn beide  Augen kein gutes Team bilden, entsteht  Stress im visuellen System. Dies kann je nach Veranlagung und Umfeldfaktoren unterschiedliche Probleme verursachen.

In Absprache mit den Kunden/Patienten werden die Daten und Informationen der visuellen Wahrnehmung aus der Augenglasbestimmung, sowie die Problemstellung zwischen Frau Göpel und Frau Rosenbaum erörtert. Die mit Brille möglichen Erfolge werden in die ganzheitliche Gesamtbeurteilung miteinbezogen. Die Termine finden in unserem ruhigen Multifunktions-Vortragsraum statt.