Maßgeschneiderte 3D gedruckte Brillen. 100% anpassbar.               Buchempfehlung: "Unsere Nahrung – unser Schicksal" Dr. Max Otto Bruker, Emu-Verlag                             Lichtempfindlich?     Nachtblind?     Prävention vor Makula-Degeneration?     MAKULA-PIGMENT-MESSUNG bei uns!


NACHDENKLICHES

... die andere Seite der Medaille...

Wir möchten informieren und zum Denken anregen. 
Unser Konsumverhalten hat starken Einfluss und somit hat jeder einzelne Mensch Verantwortung. Die Welt wird durch Jeden, der sein Verhalten ändert, besser.
Verantwortung für die Inhalte der Links können wir nicht übernehmen.

5G   Internet der Dinge -  Mobilfunk INFORMATIONEN

Wer übernimmt Verantwortung für diese Technologie? Eindeutige Warnungen gibt es - siehe unten.

Keine Versicherungsgesellschaft versichert Risiken durch Mobilfunkstrahlung. Die SchweizerRückversicherung stuft Mobilfunk in die höchste Risikostufe ein!

Petition gegen 5G in NRW - Stimmen aus ganz Deutschland zählen 
https://www.openpetition.de/petition/online/kein-5g-in-nrw-2
  

Wissenschaftler und Ärzte warnen: 5G ist brandgefährlich für Ihre Gesundheit!
www.diagnose-funk.org/publikationen/artikel/detail&newsid=1220
Gesundheitliche Gefährdungen des Mobilfunks - von Prof. M. Pall www.youtube.com/watch?v=X0bZtna2noY
5G wird gestartet, ohne die Auswirkungen untersucht zu haben – wir alle sind Zwangsteilnehmer an einem riesigen Experiment: www.zeit.de/2019/04/mobilfunknetz-5g-datenuebertragung-gesundheitsgefahr-strahlenbelastung/komplettansicht
5G bringt eine 10-fach höhere Strahlenbelastung als mit 3G und 4G: www.youtube.com/watch?v=cYtqYnamScs
Eine der weltgrößten Versicherungsgesellschaften warnt vor 5G: www.diagnose-funk.org/publikationen/artikel/detail&newsid=1412
5G ist eine existenzielle Bedrohung für alle Menschen und für das Leben auf diesem Planeten – Entwickler der 5G Technologie warnen: www.youtube.com/watch?v=LB_vN4Kovrs
Unfangreichste Informationen mit Zugang zu wissenschaftlichen Publikationen: www.diagnose-funk.org
www.kompetenzinitiative.de/
www.aerzte-und-mobilfunk.eu/
www.elektro-sensibel.de

465 Studien dieser Datenbank zeigen Effekte durch elektromagnetische Felder: www.emfdata.org/de
www.aerzte-und-mobilfunk.eu/stillschweigende-ausgrenzung-von-menschen-mit-umwelt-sensibilitaeten/
Sendung im Deutschlandfunk: www.deutschlandfunkkultur.de/gesundheitsrisiko-5g-der-zweifelhafte-umgang-mit-der.976.de.html?
Die grosse ARTE-Reportage zu Elektrosmog im Alltag: www.arte.tv/de/videos/084702-003-A/xenius-elektrosmog/
Tagesspiegel-Reportage zu 5G: www.tagesspiegel.de/gesellschaft/mobilfunk-wie-gesundheitsschaedlich-ist-5g-wirklich/23852384.html
www.tagesschau.de/inland/5g-gefahren-115.html
5G in China - Überwachung www.tagesschau.de/ausland/ueberwachung-china-101.html

Der Orientierungssinn von Bienen und anderen Insekten funktioniert elektromagnetisch und wird durch Mobilfunkstrahlung gestört: www.mberstecher.de/bienen-broschuere.pdf   www.youtube.com/watch?v=AFUs8HX4EaU
www.welt.de/wirtschaft/webwelt/article189459047/5G-Die-ganze-Wahrheit-ueber-die-naechste-Mobilfunk-Generation.html
    www.gigaherz.ch/5g-die-fuenfte-gefahr/

Internationaler, von Wissenschaftlern aus 168 Nationen gestarteter Appell:

static1.squarespace.com/static/5b8dbc1b7c9327d89d9428a4/t/5c0ad21c8a922d2c70233ddc/1544213026990/Internationaler+Appell+-+Stopp+von+5G+auf+der+Erde+und+im+Weltraum.pdf

Der Irrsinn der Grenzwerte – und die tatsächlichen gesundheitlichen Auswirkungen von Mobilfunkstrahlung: www.youtube.com/watch?v=X0bZtna2noY
Elektrohochsensibilität – es kann jeden treffen! www.youtube.com/watch?v=UkYobUzv7Tc www.elektrosensibel-muenchen.de/erfahrungsberichte.html
5G – die doppelte Strahlungslast wird auf uns zukommen ! www.youtube.com/watch?v=X64iEqYwW4Y&feature=youtu.be
Leitlinien zur Elektrosensibilität der europäischen Akademie für Umweltmedizin: www.diagnose-funk.org/publikationen/artikel/detail?newsid=1107
EU-Resolution 1815 (2011) The potential dangers of electromagnetic fields and their effect on the environment: assembly.coe.int/nw/xml/XRef/Xref-XML2HTML-en.asp?fileid=17994
Artikel von T-Online über den Stopp des Brüsseler 5G Pilotprojekts: www.tinyurl.com/yyhctn8f


ELEKTRO-MOBILITÄT

... und was ist mit der Herstellung der Akkus?* 
... und was ist mit der Entsorgung der Akkus /Batterien?
 
... was ist mit der Entsorgung neuwertiger Kraftstoff-Automobile?

... und wo kommt der Strom her?

*Der WDR recherchierte vor Ort zur Herstellung der Akkus. Das öffnet die Augen!

 
 
UMWELTSÜNDE: HANDY, SMART-PHONE 
 Für ein durchschnittliches Smartphone ergibt sich für deen Lebenszyklus eine CO2 Emission von 47 Kilogramm ohne Netzwerk und Internetnutzung. Energieintensiv abgebaute Rohstoffe und seltene Erden sind enthalten.  Jedes Jahr ein neues Handy für wohlstandverwöhnte Nutzer? Trend zum Zweithandy? Kinderarbeit, Ausbeutung, Naturzerstörung, CO2 Emmissionen für die Smartphones - auch der "Friday for Future" Aktiven.  2018 waren es 3 Milliarden Smartphonenutzer. Mehr Info folgt.
 
UNSER PLASTIKMÜLL IN DEN MEEREN
Wahnsinn! Info folgt

AVOKADOS für Europa
und Durst für die indigene Bevölkerung der Anbauländer.

FLEISCHKONSUM
Info folgt

BIO-BAUMWOLLE

Vorischt vor Label Betrug. Kaum noch echte Bio-Baumwolle. Info folgt


MATERIE
- FREQUENZEN - ENERGIE - GEIST - GOTT
  

Es gibt sicher mehr als wir mit unseren Augen sehen und somit w a h r nehmen...

  • "Die Energie folgt der Aufmerksamkeit." "Was wir beachten verstärkt sich."
    Diese Aussagen betätigen sich im Alltag immer wieder.

  • Max Plancks Haupterkenntnis lautet:

"Es gibt keine Materie, sondern nur ein Gewebe von Energien, dem durch intelligenten Geist Form gegeben wurde. Dieser Geist ist Urgrund aller Materie." Während eines Vortrags in Florenz 1944 sagte Planck Folgendes: "Meine Herren, als Physiker, der sein ganzes Leben der nüchternen Wissenschaft, der Erforschung der Materie widmete, bin ich sicher von dem Verdacht frei, für einen Schwarmgeist gehalten zu werden. Und so sage ich nach meinen Erforschungen des Atoms dieses: Es gibt keine Materie an sich. Alle Materie entsteht und besteht nur durch eine Kraft, welche die Atomteilchen in Schwingung bringt und sie zum winzigsten Sonnensystem des Alls zusammenhält. 

Da es im ganzen Weltall aber weder eine intelligente Kraft noch eine ewige Kraft gibt [...] so müssen wir hinter dieser Kraft einen bewußten intelligenten Geist annehmen. Dieser Geist ist der Urgrund aller Materie. Nicht die sichtbare, aber vergängliche Materie ist das Reale, Wahre, Wirkliche - denn die Materie bestünde ohne den Geist überhaupt nicht - , sondern der unsichtbare, unsterbliche Geist ist das Wahre! 

Da es aber Geist an sich ebenfalls nicht geben kann, sondern jeder Geist einem Wesen zugehört, müssen wir zwingend Geistwesen annehmen. Da aber auch Geistwesen nicht aus sich selber sein können, sondern geschaffen werden müssen, so scheue ich mich nicht, diesen geheimnisvollen Schöpfer ebenso zu benennen, wie ihn alle Kulturvölker der Erde früherer Jahrtausende genannt haben: Gott! 

Damit kommt der Physiker, der sich mit der Materie zu befassen hat, vom Reiche des Stoffes in das Reich des Geistes. Und damit ist unsere Aufgabe zu Ende, und wir müssen unser Forschen weitergeben in die Hände der Philosophie." 

(Quelle: Archiv zur Geschichte der Max-Planck-Gesellschaft, Abt. Va, Rep. 11 Planck, Nr. 1797)